eloqua training 

Opt-in- & DSGVO-

Management ■▲

 

das training im detail

Mit der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) hat die Europäische Union die Verarbeitung personenbezogener Daten neu geregelt und EU-weit vereinheitlicht. Bis zum 25. Mai 2018 mussten Unternehmen ihr komplettes Datenmanagement an die Anforderungen der Datenschutzgrundverordnung anpassen. Für das zunehmend datengetriebene Marketing hält die DSGVO sowohl Herausforderungen als auch Chancen bereit: Wie müssen die Daten in Eloqua strukturiert sein, um DSGVO-konform verarbeitet zu werden? Welche Prozesse sind für die Zustimmung in die Datenverarbeitung notwendig und wie setze ich sie in Eloqua auf, um dem "Auskunftsrecht" (Art. 15 Abs. 1 DSGVO) gerecht zu werden? Wie schaffe ich Prozesse und Set-ups für das "Recht auf Vergessenwerden" (Art. 17 Abs. 1 DSGVO)?

Mit dem Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung ist auch das Subscription Management in der Priortätenliste vieler Unternehmen nach oben gerückt. Dabei sollte ein solider Double-Opt-in-Prozess unabhängig der DSGVO das Rückgrat für Ihr E-Mail-Marketing bilden. Wir betrachten verschiedene Subscription-Strategien und lernen unterschiedliche Set-up-Möglichkeiten dafür kennen: von Basic bis Advanced.

Im Zuge des Kurses lernen Sie, Formulare DSGVO- und Double-Opt-in-konform aufzusetzen. Sie lernen, mit Custom Data Objects umzugehen. Für beide Anwendungsfälle werden wir mit dem Program Canvas arbeiten und Sie lernen Update Rules und Apps effektiv einzusetzen.

 

so sollten sie sich vorbereiten

Die Teilnehmer sollten sicherstellen, dass sie in Ihrer Eloqua-Instanz einen User-Zugang mit Administrationsrechten haben. Die Teilnehmer sollten im Vorfeld eine Double-Opt-in-E-Mail sowie eine Landing Page zur Bestätigung aufsetzen. Textvorschläge für beide Assets liefern wir gerne bei Anmeldung zum Training.

 

das sollten sie mitbringen

  • Laptop

  • Eloqua-Login

  • Idealerweise eine Eloqua-Sandbox-Umgebung, mit der wir im Training arbeiten können

 

ihre lernchancen

  • Anlegen und Konfiguration von Custom Fields und Custom Objects in Eloqua

  • Kennenlernen verschiedener Opt-in-Strategien

  • Aufsetzen eines Double-Opt-in-Prozesses, ohne und mit Eloquas Program Canvas

  • Installation eines DSGVO-konformen Datenmanagements

  • Aufsetzen eines DSGVO-konformen Löschprozesses, mit und ohne APTLYs GDPR Deletion Manager

  • Aufsetzen eines Anonymisierungsprozesses, um Daten vor dem Löschprozess für das Lead-Management-Reporting zu "retten"

  • Installation und Konfiguration nützlicher Eloqua Apps

 

Zielgruppe

Eloqua-Administartoren, Eloqua-Power-User - oder solche, die es werden wollen.

 

trainer

Sonja Koesling

 

trainingsdauer

  • 2 Tage

  • Erster Tag: 10:00 - 18:00 Uhr

  • Zweiter Tag: 09:00 - 17:00 Uhr

 

aktuelle termine

  • 10. + 11. Dezember 2019

  • 29. + 30. Januar 2020

  • Auch individuelle Termine für dieses Training sind möglich.
    Bei Interesse melden Sie sich über unser Kontaktformular bei uns.

trainingsgebühr

1.798,00€ zzgl. der ges. MwSt i.H.v. derzeit 19% je Teilnehmer

In der Kursgebühr sind Mittagessen, Getränke, Bewirtung über Tag sowie diverse Kursmaterialien enthalten.

zertifikat / abschluss

Sie schließen das Training nach erfolgreicher Teilnahme als
APTLY ACADEMY Certified GDPR Expert ab.

 

trainingsort

Der Kurs findet in unseren APTLY ACADEMY Räumlichkeiten direkt am Neumarkt in Köln statt. Informationen zu Anreise und Unterkunft finden Sie hier.

 

Buchungsvorteil für Unternehmen:

Sie möchten 4 oder mehr Mitarbeiter*innen aus Ihrem Unternehmen mit zum Training bringen? Melden sie sich gerne hier bei uns, wir würden uns freuen, individuelle Konditionen mit Ihnen zu vereinbaren.



noch fragen? 

Ihnen fehlen noch Infos zu diesem Training oder Sie möchten vor einer Buchung mit uns in Kontakt treten? Kein Problem, Blind Dates sind nicht jedermanns Sache. Füllen Sie einfach das Kontaktformular hinter dem Button aus und innerhalb kürzester Zeit wird sich der jeweilige Trainer oder die Trainerin persönlich bei Ihnen melden, um sich mit Ihnen auszutauschen. 

 

ANMELDUNG

Bitte beachten Sie vor einer Buchung: Bei diesem Training werden Ihnen dem jeweiligen Programm entsprechende Fähigkeiten und deren praktische Umsetzung vermittelt. 

Sie wünschen sich einen individuellen Workshop, in dem konkret auf ihre persönlichen Pain Points und Use Cases eingegangen wird? Gar kein Problem, melden Sie sich gerne unter team@aptly-academy.de bei uns und wir entwerfen gemeinsam mit Ihnen einen auf Sie zugeschnittenen Kurs.